Wie ich meine Inspirationen finde




Hey ihr Lieben,
ich denke jeder von euch der Fotografiert kennt es, manchmal fehlt einem einfach die Inspiration und man hat keine Ahnung, was man überhaupt fotografieren soll. Deswegen habe ich euch heute mal gesammelt was ich in diesen Phasen mache.




Instagram
Auf Instagram folge ich auch einigen Fotografen, da scrolle ich jeden Tag mehrmals durch und lasse mich inspirieren. Wenn ich irgendetwas besonders toll finde, screenshote ich das einfach. Dafür habe ich einen extra Handybilderordner mit bereits über 200 Bildern!
Ich heiße auf Instagram übrigens "janininee", falls ihr euch mal mein Instagram anschauen wollt.


Flickr
Flickr benutze ich, Schande über mich, leider viel zu selten. Meistens nur wenn ich selber Fotos hochstelle oder eben nach Inspirationen suche. Dafür stöbere ich eigentlich meistens in Gruppen. Einfach ein Thema eingeben wie "Macroofotografie" und es werden einige Gruppen angezeigt. Natürlich geht das auch mit anderen Themen. Was ich weniger mache ist.

Pinterest
Früher dachte ich, Pinterest ist eine Seite wo man tolle rosa DIY´s findet. Jedoch ist es viel mehr als das, denn man findet in der Tat wirklich alles dort. Egal ob Fotografieideen, Fitnessmotivationen, aufmunternde Quotes oder Bilder die einen schon mal auf den nächsten Sommer einstellen. Besonders toll finde ich das "Pinnen" in verschiedene Pinnwände, so kann man die Fotos gleich ordnen und für später speichern.

Andere Blogger
Was mich wohl am meisten Inspiriert sind andere Blogger, viele Abende bin ich schon auf der Suche nach Inspiration durch Facebook oder Google+ gescrollt und habe ein paar echte Schätze gefunden. Toll an Blogs ist auch, dass wenn man eine Frage hat, diese sofort beantwortet wird. Außerdem folge ich ein paar tollen Fotografen über Facebook!
Fotowettbewerbe
Fotowettbewerbe finde ich immer eine tolle Fotoinspiration! Gerade wenn nur ein Begriff vorgegeben ist und man sehen kann wie verschiedene Leute, diesen Begriff interpretieren. Oft hat man diese Aha-Erlebnisse weil man Dinge sieht an die man nie Gedacht hätte oder interpretiert den Begriff für sich selber nochmal neu


Beim Fotografieren
Vielleicht ist es nur bei mir so, aber immer wenn ich fotografiere, manchmal auch mit einer Freundin, kommen mir dauernd Gedanken was man denn noch alles Fotografieren kann. Meistens habe ich allerdings dann nicht die passenden Sachen dabei oder sind an der falschen Location, dann schreibe ich mir diese Idee auf und setzte sie ein anderes mal um. 


Wichtig ist es jedoch, sich nur inspirieren zu lassen und aufkeinen Fall Bilder komplett nachstellen sollte. Denn das ist verboten und hat auch überhaupt nichts mehr mit Kunst zu tun!

Was macht ihr wenn ihr keine Inspiration habt? Schreibt mir eure Tipps gerne in die Kommentare.

xoxo

Jani ne

Kommentare:

  1. Keine Inspiration? Kommt zum Glück kaum vor bei mir. Meistens ist es eher keine Zeit die Fotoideen umzusetzen.
    Wenn gerade keine Ideen da sind, kann man sich auch einfache Projektaufgaben stellen. Z.B. heute 10 Aufnahmen mit der Farbe Blau. Oder man arbeitet sich an einer der Fotoregeln ab oder probiert selten oder nie genutzte Funkionen der Kamera. Ein Kollege hat mir so kleine Kärtchen geschenkt "Photography Cards" wo auch auf jeder Karte eine Idee/Aufgabe drauf ist, z.B. "Photograph Motion", usw.
    Oder man probiert neue Techniken aus, wie z.B. Focus Stacking, Mehrfachbelichtungen, Mitzieher, usw.
    Es gibt soviel was man machen kann..... ;-)
    lg
    Volker

    AntwortenLöschen
  2. ich schaue mir auch gerne bilder anderer an,
    aber nutze es weniger als inspiration. wenn ich etwas sehe denke ich mir ... das ist es. aber gezielt mit kamera rausgehen ist schwierig.

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post! Ich bin gerade im Moment wieder in so einer kleinen Inspirationslosenphase.. da kommt so ein Post gerade richtig gelegen. Dein Instagram schaue ich mir gleich mal an!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)

    Danke für die vielen Ideen. Ich lasse mich auch noch zusätzlich über FB von anderen Fotografen inspirieren oder aber auch noch die Fotocommunity oder 500px :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen